Ihr Immobilienmakler für Einfamilienhäuser

  • Königswall 26
  • 45657 Recklinghausen

 

Einfamilienhäuser im Raum Recklinghausen besitzen hohen Nutzwert

Weißes Einfamilienhaus

Nachdem das Ruhrgebiet den Strukturwandel größtenteils erfolgreich vollzogen hat, profitiert der Landkreis Recklinghausen von wachsendem Zuspruch. Im Zentrum und den umliegenden Städten Marl, Oer-Erkenschwick und Herten ist die Nachfrage auf dem Immobilienmarkt so hoch wie lange nicht mehr. Ein Grund dafür ist die Funktion als wichtiges Bindeglied der Rhein-Ruhr-Achse und die gute Lage zwischen Ostwestfalen, dem Münsterland und Dortmund.

Immer mehr Unternehmen lassen sich im Einzugsgebiet nieder und verleihen der Region einen neuen Aufschwung. In Recklinghausen und Umgebung sind es vor allem die guten Wohn- und Lebensqualitäten, die immer mehr junge Familien anziehen. Als Fachmakler für Einfamilienhäuser haben wir uns auf den Immobilienmarkt im Vestischen Kreis spezialisiert und finden für Sie das passende Objekt.

Einfamilienhaus in Recklinghausen kaufen

Im Bereich der Einfamilienhäuser haben sowohl die Stadt als auch der Kreis Recklinghausen einiges zu bieten. Bereits im Jahr 1017 wird der Stadtname erstmals urkundlich erwähnt und so nahm die Kommune schon damals eine regional bedeutsame Rolle ein. In den Folgejahrhunderten ist eine Wohnbebauung entstanden, die zum Teil noch heute das Bild einzelner Ortschaften prägt. Inmitten der grünen Landschaften sind es vor allem Fachwerkhäuser, die aus vorindustriellen Zeiten stammen und von der großen Historie erzählen.

Im Laufe des 19. Jahrhunderts erlebte das Ruhrgebiet einen wirtschaftlichen Höhenflug, der durch die Gewinnung von Kohle und Stahl Einzug hielt. Rund um den Recklinghäuser Stadtkern entstanden ganze Wohnsiedlungen mit Einfamilienhäusern. In diesen fanden Familien von Bergleuten eine neue Heimat und erhielten zugleich ein für seinerzeit großzügiges Raumangebot mitsamt Gartenanteil. Einige dieser sogenannten Zechensiedlungen sind bis heute erhalten und als Wohnraum besonders interessant. Ähnlich sieht es mit Wohnobjekten aus, die nach der Jahrhundertwende bis in die 1930er Jahre entstanden sind. Vom Wirtschaftswunder zeugen Wohnobjekte, welche in den 1950er, 60er und 70er Jahren gebaut wurden. Zu diesen zählen insbesondere Bungalows und Reihenhäuser. Wer es etwas moderner mag, wird ebenfalls fündig und gerne vermitteln wir Ihnen ein geeignetes Einfamilienhaus zum Kaufen.

Familienfreundliches Wohnen in Recklinghausen, Marl, Herten und Oer-Erkenschwick

Der Einzugsbereich rund um Recklinghausen bietet ideale Rückzugsorte und ein ruhiges Wohnumfeld. Im Vergleich zu Dortmund, Düsseldorf und Essen liegen die Grundstückspreise auf einem erschwinglicheren Niveau und machen den Immobilienmarkt für Investitionen deutlich spannender.

Durch die Bergbaugeschichte verfügen Städte und Dörfer über eine ausgebaute Infrastruktur, Freizeitmöglichkeiten und eine gute Nahversorgung. Zudem sind Schulen und Kitas vielerorts in unmittelbarer Nähe zum Wohnort. Als ausgewiesene Experten auf dem Markt für Einfamilienhäuser machen wir das für Sie passende Objekt ausfindig und bringen Sie in die eigenen vier Wände.

Einfamilienhaus zum Kaufen - die Spanne reicht von schlicht bis extravagant

In den letzten Jahren wurde viel in den Häuserbestand in Recklinghausen und Umgebung investiert. Neben aufwändigen Umbau- und Sanierungsarbeiten sind auch zahlreiche Neubauten entstanden.

Gerne stellen wir Ihnen Objekte vor, die einem gehobenen Standard entsprechen und Ihnen Platz zur freien Entfaltung gewähren. Ebenso führen wir in der Sparte Einfamilienhaus zum Kaufen Objekte, die durch ein großzügiges Raumangebot und ein schlichtes Erscheinungsbild überzeugen. Zudem beraten wir Sie umfassend zu Finanzierungsmöglichkeiten und vermitteln Ihnen auf Wunsch zuverlässige Handwerksbetriebe und Architekten, damit Sie sich in Ihrem neuen Zuhause rundum wohlfühlen.