Ihr Fachmakler für Einfamilienhäuser

  • Königswall 26
  • 45657 Recklinghausen

 

Immobilien in Recklinghausen erfolgreich verkaufen mit Home Staging

Als Ihre Fachmakler für Einfamilienhäuser im Raum Recklinghausen bieten wir von Gövert Immobilien Ihnen eine Reihe besonderer Leistungen, die der Verkaufsförderung und einem zügigen Verkaufserfolg dienen. Hierzu gehört unter anderem das sogenannte Home Staging. Dabei handelt es sich um eine verkaufsfördernde Maßnahme, die darauf ausgelegt ist, ein gesteigertes Interesse an Ihrem Haus zu wecken.

Ein verlassenes Haus muss nicht kalt erscheinen

Häufig sind die zu verkaufenden Immobilien bereits leerstehend. In den Ecken kommt es zu Staubablagerungen und Tapeten zeugen noch von Möbeln, die davorstanden. Leere Räume wirken wenig wohnlich und kommen meist auch noch etwas verlebt rüber. Wenn zudem der Gartenanteil ungepflegt ist, fällt das Kaufinteresse möglicherweise geringer aus. All diese Umstände müssen aber kein Grund für eine Wertminderung sein und mit dem Zusatzangebot des Home Staging machen wir auch aus einem älteren Haus ein ansprechendes Objekt.

Unsere Mitarbeiterin Jana Kuhn ist auf diesen Bereich spezialisiert und setzt Ihr Haus perfekt in Szene. Das gleiche Ziel verfolgen wir bei der Bilderstellung, um Interessenten Gedankenspiele hinsichtlich der Gestaltungsmöglichkeiten zu ermöglichen.

Wenn Ihr Haus zur "Bühne" wird

Wohn- und Esszimmer

Durch Home Staging wird ein Haus zur "Bühne" für sich selbst. Unsere Expertin Jana Kuhn führt hierzu Maßnahmen durch, die zum Teil zu einer wahrhaften "Verwandlung" der Immobilie führen. Das bedeutet, dass das Einfamilienhaus vor der Präsentation zum Verkauf von persönlichen Einflüssen befreit wird. Solche Einflüsse, die zum Beispiel durch Möblierung oder Dekoration entstehen, können sich nachteilig auf das Interesse potenzieller Käufer auswirken. Was Ihnen als Eigentümer gefällt, wirkt auf mögliche Käufer mitunter abschreckend, kitschig oder auf andere Weise negativ. Dadurch könnten Interessenten schnell entscheiden, dass eine Immobilie nicht zu ihren persönlichen Vorstellungen passt. Durch Home Staging allerdings wird gewährleistet, dass sich eine möglichst große Anzahl an Interessenten mit dem Haus identifizieren können. Hierfür gestalten wir die Immobilie, vor allem im Innenbereich, neu. So wird das Objekt zur Verkaufsbühne für sich selbst. Dabei gehen wir gestalterisch so vor, dass die Einrichtung möglichst neutral gehalten ist.

Das ermöglicht es einer Vielzahl von Interessenten, sich die Nutzung des Hauses nach Ihren eigenen Bedürfnissen vorzustellen und bereits Planungen, zum Beispiel hinsichtlich der Einrichtung, anzustellen.

Vorteile im Verkaufsprozess durch Home Staging

Heller Wohnbereich

Lassen Sie Ihr Haus durch unsere Mitarbeiterin Jana Kuhn professionellen Home Staging-Maßnahmen unterziehen, ergeben sich für Sie darauf gleich mehrere Vorteile im Verkaufsprozess.

Unter anderem lässt sich durch ein der Immobilie angepasstes Home Staging in der Regel ein deutlich schnellerer Verkaufserfolg erzielen. Da sich viele Interessenten durch die Immobilie angesprochen fühlen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass sich schnell einer der potenziellen Käufer tatsächlich dafür entscheidet, die Immobilie zu erwerben und einen höheren Preis zu bezahlen.

Lassen Sie sich zum Thema Home Staging beraten

Ob und in welchem Umfang Home Staging für Sie und Ihr Haus in Frage kommt, ist vom Einzelfall abhängig. Lassen Sie sich daher unverbindlich, persönlich und ausführlich zum Thema beraten. Wir stehen Ihnen darüber hinaus selbstverständlich für alle Fragen hinsichtlich Home Staging und dem Verkauf Ihrer Immobilie im Allgemeinen zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt über unser Eigentümerformular zu uns auf.

Wichtig: Home Staging bieten wir als Inklusivleistung, also ohne Berechnung von Kosten an.

Was ist Home Staging?

Bei der Vermarktung von Immobilien geben Fotos oder Videos von leeren Räumen den späteren Wohncharakter nur unzureichend wieder. Durch das Home Staging findet eine Adaption der Räume statt, um einen lebhaften Eindruck der Räumlichkeiten zu wecken und die Chancen auf einen Verkaufserfolg zu erhöhen.
Zum Home Staging gehört die Ausstattung der Räume mit Möbeln und Dekorationen, genauso wie die Gestaltung des Raumambientes mit Licht, Farben und der Aufwertung von Wänden und Fußböden. Ein professioneller Immobilienmakler übernimmt sämtliche Schritte von der Konzeption bis zur Gestaltung der Räume, eigene Möbel und Utensilien werden nicht benötigt.

Lohnt sich Home Staging für meinen Verkauf?

Wie sinnvoll Home Staging für die Vermarktung der eigenen Immobilie ist, hängt vom Einzelfall ab. Vielleicht haben Sie bereits eigene Erfahrungen mit der Vermarktung Ihres Objekts gesammelt und festgestellt, dass der Verkauf schwierig ist. Durch die Zusammenarbeit mit einem professionellen Immobilienmakler ergeben sich neue Potenziale für die Bewerbung Ihrer Immobilie, Home Staging ist eine dieser Varianten.
Als Fachmakler für Einfamilienhäuser weiß Gövert Immobilien genau, worauf es in diesem Segment der Immobilienvermarktung ankommt und wie Home Staging bei privaten Interessenten funktioniert. Auch wenn das Adaptieren der Immobilie mit einem Aufwand verbunden ist, lässt sich die Aussicht auf Vermarktung erfahrungsgemäß beschleunigen.

Verbessert Home Staging die Verkaufschancen?

Pauschal gibt es keine Garantie, dass eine per Home Staging gestaltete Immobilie sofort eine Vielzahl von Käufern oder Mietern anlockt. Hier kommt es auf die allgemeine Marktlage und das generelle Interesse an Immobilien einer Art an. Die Immobilienbranche vertraut jedoch seit Jahrzehnten auf das Home Staging als Vermarktungsansatz und hat viele positive Erfahrungen mit dieser Form der Präsentation gesammelt.
Vergleichen Sie das Home Staging mit dem Einbinden (oder Fehlen) professioneller Fotoaufnahmen Ihres Objekts. Potenzielle Interessenten schrecken bei der Suche nach der passenden Immobilie online vor Angeboten zurück, zu denen keine Fotos oder Videos angelegt wurden. Mit dem Home Staging gehen Sie den nächsten Schritt und präsentieren keine Fotos leerer Räume. Dies zieht zwangsläufig mehr Blicke potenzieller Interessenten auf sich und schafft eine bessere Grundlage zur Vermarktung Ihrer Immobilie.

Was passiert mit meinen eigenen Möbeln?

Wie mit Ihren eigenen Möbeln umgegangen wird, hängt von der Phase des Immobilienverkaufs ab. Möglicherweise suchen Sie schon länger nach geeigneten Käufern und sind bereits in eine andere Immobilie umgezogen. Hier nehmen Sie Ihre Möbel selbstverständlich mit und überlassen dem Immobilienmakler die Raumgestaltung und die komplette Neueinrichtung.
Sollten sie noch in der zu verkaufenden Immobilie leben, so werden zum einen oft wenig genutzte Räume des Hauses von uns umgestaltet und neu eingerichtet. Sehr persönliche Einrichtungen viel genutzter Bereiche wie Schlaf- und Badezimmer werden reduziert, damit nicht jeder Interessent in ihr Privatleben eintaucht. Mit sämtlichen Maßnahmen erreichen wir, dass die Immobilie sehr ansprechend präsentiert wird und sich möglichst viele Interessenten vorstellen können, dass genau Ihr Haus zu ihrem Traumhaus wird.