Ihr Fachmakler für Einfamilienhäuser

  • Königswall 26
  • 45657 Recklinghausen

ZWEI Doppelhaushälften der Baujahre 1937 und 1984 in ruhiger Lage von Herten-Sch ...

360 Grad Rundgang

ObjektartHaus
Baujahr1984
Wohnfläche202 m²
Grundstück856 m²
Kaufpreis520.000 €
StrasseElper Straße
OrtHerten / Scherlebeck
Anzahl Zimmer9
ObjektnummerTN192
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ45701
OrtHerten / Scherlebeck
StrasseElper Straße
Hausnummer173/175
LandDeutschland
Wohnfläche202 m²
Nutzfläche98 m²
Grundstück856 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer4
Kaufpreis520.000 €
Außen Provision3,57
Währung
Stellplatzanzahl3
ObjektnummerTN192
StatusAktiv
Betreuer2

Details zur Immobilie

HAUS NR 173
Die Doppelhaushälfte wurde 1984 auf dem ca. 456 m² großen Grundstück in massiver Bauweise errichtet und verfügt über eine wohnlich nutzbare Fläche von knapp 115 m².

Durch den gepflegten und weitläufigen Vorgarten, gelangen sie durch die mit einem Vordach geschützte Hauseingangstür, in die praktische mit einer Garderobe ausgestattete Diele. Hierhinter offenbart sich das kommunikative Herzstück der Immobilie, der mit einer offenen Küche gestaltete und in hochwertigen Parkett ausgekleidete Wohn-Essbereich. Die hochwertige und perfekt ins Farbkonzept des Hauses integrierte Küche aus dem Jahr 2016, mit einem Neupreis von 24.000 €, ist bereits im Kaufpreis enthalten.
Sowohl von der Küche, als auch vom Wohnzimmer ist jeweils eine separate Terrasse zu erreichen. Sehr schönes Highlight der Wohnzimmerterrasse ist die sehr hochwertig erstellte Glasüberdachung, die perfekt an die Architektur des Hauses angepasst ist. Hier befindet sich auch ein Offen zum Backen von köstlichem Brot oder hervorragender Pizza.

Im hinteren Teil des Gartens befindet sich die Garage, die von der Schreberstraße aus zu erreichen ist, zudem ist ein separater Stellplatz für PKWs bzw. einen Wohnwagen angelegt. Zwei dekorative Zierteiche schmücken zudem die Außenanlagen des Hauses.

Das Obergeschoss besteht aus drei Zimmern, die ebenfalls mit Parkett ausgekleidet sind und und durch die installierten Dachgauben eine angenehme Raumhöhe und ausreichend Tageslicht bieten. Ein Badezimmer mit Dachflächenfenster vervollständigt diese Etage.

Direkt unter dem Dach liegt der liebevoll ausgebaute Spitzboden, der wertvollen Stauraum bietet.

Weitere Flächen offenbart der teilweise zu Wohnzwecken ausgebaute Keller, der insgesamt in Raumhöhe ausgestattet und komplett trocken ist. Hier befindet sich ein Schlafzimmer, ein Hausanschlussraum mit Heizung, ein Bad mit Waschmaschinenanschluss und ein sehr großzügiger weiterer Kellerraum, der derzeit als Lagerfläche genutzt wird.

In Summe bietet das Haus viel positive Energie, die durch den stimmigen Gesamteindruck, gekoppelt mit dem modern geschnitten Wohnbereich des Erdgeschosses und den vielen schönen Detaillösungen gewonnen wird.

HAUS Nr. 175
Das Reihenmittelhaus wurde 1937 auf dem ca. 400 m² großen Kaufgrundstück in massiver Bauweise errichtet und verfügt über eine Wohnfläche von knapp 90 m².

Der Zugang zum Haus befindet sich gartenseitig, neben der Garage, und führt zu einem angenehm geschützten Bereich zwischen diesem und dem danebenliegenden Haus.

Im Erdgeschoss befinden sich ein knapp 22 m² großes Wohn-Esszimmer, mit Blick in den Garten sowie ein weiteres Zimmer, ein Duschbad und die Küche des Hauses. Die Küche könnte ideal durch eine Tür/Fensterkombination zum Garten hin geöffnet werden.

Das Dachgeschoss besteht aus zwei weiteren Zimmern, die ideal als Schlaf- bzw. Kinderzimmer genutzt werden könnten.

Die Unterkellerung bietet zusätzlich gut 40 m² wertvolle Nutzfläche, die der Lagerung vielerlei Dinge dienen könnte. Der Keller verfügt über eine baujahrsübliche Kellerfeuchte.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 25.01.2024
Endenergieverbrauch: 91.71 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1984
Wesentlicher Energieträger: Gas

HAUS NR. 173
Wärmegewinnung und -effizienz
- Gaszentralheizung aus dem Jahr 2013
- Außenwände mit 8 cm Dämmung
- Keller mit 8 cm Dämmung
- Dach mit 10 cm Dämmung
- Photovoltaikanlage zur Stromgewinnung

Weitere Ausstattung
- Gäste-WC im Erdgeschoss
- Waschkeller mit zusätzlich WC ausgestattet
- hochwertig überdachte Terrasse
- individuell erbauter Grill und Pizzaofen
- Fenster zusätzlich mit Sicherheitsfolie ausgestattet
- Keller in wasserundurchlässigem Beton erstellt und zusätzlich mit Drainage versehen.

HAUS NR. 175
Wärmegewinnung und -effizienz
- Gaszentralheizung aus dem Jahr 1988 (erneuerungsbedürftig)
- Außenwände mit ca. 6 cm Dämmung
- Dach mit ca. 10 cm Dämmung

Weitere Ausstattung
- Garage im hinteren Garten
- Stromleitungen teilweise aus dem Baujahr und teilweise in 1977 erneuert (Elektrik ist modernisierungsbedürftig)
Die Häuser befinden sich in einer erstklassigen und ruhigen Lage in Herten-Scherlebeck, an der Elper Straße 173 und 175. Die unmittelbare Umgebung ist geprägt von Einfamilienhäusern mit großzügigen Gärten und einer sehr harmonischen Wohnbebauung.

In unmittelbarer Nähe erstrecken sich die Wiesen und Felder des "Spargeldorfes" Scherlebeck, die von einer intakten Bauernschaft bewirtschaftet werden. Diese Umgebung bietet eine hohe Lebensqualität und vielfältige Möglichkeiten zur Entspannung im Freien.

Die Kreisstadt Recklinghausen, mit ihrem breiten Angebot an Einkaufsmöglichkeiten, zahlreichen Restaurants und dem Bahnhof, ist mit dem Auto in nur 10 Minuten erreichbar. Ebenso ist die nächstgelegene Autobahnauffahrt zur A-43 in weniger als 5 Minuten zu erreichen, was eine ausgezeichnete Anbindung an die umliegenden Städte im Ruhrgebiet gewährleistet.
Die Immobilien liegen auf einem gemeinsamen Grundstück und sind im Rahmen einer Teilungserklärung geteilt. Rechtlich gesehen handelt es sich daher jeweils um Wohneigentum.

Aufgrund der Historie, dass zunächst nur das Haus Nr. 175 existierte und das Haus Nr. 173 in 1984 erbaut wurde, laufen die Versorgungsleitungen über das Haus nur 175 in das Haus Nr. 173. Es existieren jeweils separate Zähler, wodurch eine Zuordnung der verbrauchsabhängigen Kosten gewährleistet ist.

Zum Zwecke der besseren Übersicht, sind in dieser Anzeige ausschließlich Fotos und Grundrisse des Hauses Nr. 173 hinterlegt. Wenden sie sich gern an uns, damit wir ihnen diese Dateien ebenfalls vom Haus Nr. 175 zur Verfügung stellen.
Kaufpreis520.000 €
Außen Provision3,57
Währung
Stellplatzanzahl3
Baujahr1984
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch91,71 kWh/(m²a)
Energieausweis gültig bis25.01.2024
Warmwasser enthaltenJa
Baujahr lt. Energieausweis1984
wesentlicher EnergieträgerGas
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Baujahr1984
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch91,71 kWh/(m²a)
Energieausweis gültig bis25.01.2024
Warmwasser enthaltenJa
Baujahr lt. Energieausweis1984
wesentlicher EnergieträgerGas
Beschreibung der Immobilie HAUS NR 173
Die Doppelhaushälfte wurde 1984 auf dem ca. 456 m² großen Grundstück in massiver Bauweise errichtet und verfügt über eine wohnlich nutzbare Fläche von knapp 115 m².

Durch den gepflegten und weitläufigen Vorgarten, gelangen sie durch die mit einem Vordach geschützte Hauseingangstür, in die praktische mit einer Garderobe ausgestattete Diele. Hierhinter offenbart sich das kommunikative Herzstück der Immobilie, der mit einer offenen Küche gestaltete und in hochwertigen Parkett ausgekleidete Wohn-Essbereich. Die hochwertige und perfekt ins Farbkonzept des Hauses integrierte Küche aus dem Jahr 2016, mit einem Neupreis von 24.000 €, ist bereits im Kaufpreis enthalten.
Sowohl von der Küche, als auch vom Wohnzimmer ist jeweils eine separate Terrasse zu erreichen. Sehr schönes Highlight der Wohnzimmerterrasse ist die sehr hochwertig erstellte Glasüberdachung, die perfekt an die Architektur des Hauses angepasst ist. Hier befindet sich auch ein Offen zum Backen von köstlichem Brot oder hervorragender Pizza.

Im hinteren Teil des Gartens befindet sich die Garage, die von der Schreberstraße aus zu erreichen ist, zudem ist ein separater Stellplatz für PKWs bzw. einen Wohnwagen angelegt. Zwei dekorative Zierteiche schmücken zudem die Außenanlagen des Hauses.

Das Obergeschoss besteht aus drei Zimmern, die ebenfalls mit Parkett ausgekleidet sind und und durch die installierten Dachgauben eine angenehme Raumhöhe und ausreichend Tageslicht bieten. Ein Badezimmer mit Dachflächenfenster vervollständigt diese Etage.

Direkt unter dem Dach liegt der liebevoll ausgebaute Spitzboden, der wertvollen Stauraum bietet.

Weitere Flächen offenbart der teilweise zu Wohnzwecken ausgebaute Keller, der insgesamt in Raumhöhe ausgestattet und komplett trocken ist. Hier befindet sich ein Schlafzimmer, ein Hausanschlussraum mit Heizung, ein Bad mit Waschmaschinenanschluss und ein sehr großzügiger weiterer Kellerraum, der derzeit als Lagerfläche genutzt wird.

In Summe bietet das Haus viel positive Energie, die durch den stimmigen Gesamteindruck, gekoppelt mit dem modern geschnitten Wohnbereich des Erdgeschosses und den vielen schönen Detaillösungen gewonnen wird.

HAUS Nr. 175
Das Reihenmittelhaus wurde 1937 auf dem ca. 400 m² großen Kaufgrundstück in massiver Bauweise errichtet und verfügt über eine Wohnfläche von knapp 90 m².

Der Zugang zum Haus befindet sich gartenseitig, neben der Garage, und führt zu einem angenehm geschützten Bereich zwischen diesem und dem danebenliegenden Haus.

Im Erdgeschoss befinden sich ein knapp 22 m² großes Wohn-Esszimmer, mit Blick in den Garten sowie ein weiteres Zimmer, ein Duschbad und die Küche des Hauses. Die Küche könnte ideal durch eine Tür/Fensterkombination zum Garten hin geöffnet werden.

Das Dachgeschoss besteht aus zwei weiteren Zimmern, die ideal als Schlaf- bzw. Kinderzimmer genutzt werden könnten.

Die Unterkellerung bietet zusätzlich gut 40 m² wertvolle Nutzfläche, die der Lagerung vielerlei Dinge dienen könnte. Der Keller verfügt über eine baujahrsübliche Kellerfeuchte.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 25.01.2024
Endenergieverbrauch: 91.71 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1984
Wesentlicher Energieträger: Gas

Ausstattung der Immobilie HAUS NR. 173
Wärmegewinnung und -effizienz
- Gaszentralheizung aus dem Jahr 2013
- Außenwände mit 8 cm Dämmung
- Keller mit 8 cm Dämmung
- Dach mit 10 cm Dämmung
- Photovoltaikanlage zur Stromgewinnung

Weitere Ausstattung
- Gäste-WC im Erdgeschoss
- Waschkeller mit zusätzlich WC ausgestattet
- hochwertig überdachte Terrasse
- individuell erbauter Grill und Pizzaofen
- Fenster zusätzlich mit Sicherheitsfolie ausgestattet
- Keller in wasserundurchlässigem Beton erstellt und zusätzlich mit Drainage versehen.

HAUS NR. 175
Wärmegewinnung und -effizienz
- Gaszentralheizung aus dem Jahr 1988 (erneuerungsbedürftig)
- Außenwände mit ca. 6 cm Dämmung
- Dach mit ca. 10 cm Dämmung

Weitere Ausstattung
- Garage im hinteren Garten
- Stromleitungen teilweise aus dem Baujahr und teilweise in 1977 erneuert (Elektrik ist modernisierungsbedürftig)
Hier befindet sich die Immobilie Die Häuser befinden sich in einer erstklassigen und ruhigen Lage in Herten-Scherlebeck, an der Elper Straße 173 und 175. Die unmittelbare Umgebung ist geprägt von Einfamilienhäusern mit großzügigen Gärten und einer sehr harmonischen Wohnbebauung.

In unmittelbarer Nähe erstrecken sich die Wiesen und Felder des "Spargeldorfes" Scherlebeck, die von einer intakten Bauernschaft bewirtschaftet werden. Diese Umgebung bietet eine hohe Lebensqualität und vielfältige Möglichkeiten zur Entspannung im Freien.

Die Kreisstadt Recklinghausen, mit ihrem breiten Angebot an Einkaufsmöglichkeiten, zahlreichen Restaurants und dem Bahnhof, ist mit dem Auto in nur 10 Minuten erreichbar. Ebenso ist die nächstgelegene Autobahnauffahrt zur A-43 in weniger als 5 Minuten zu erreichen, was eine ausgezeichnete Anbindung an die umliegenden Städte im Ruhrgebiet gewährleistet.
Sonstige Angaben zur Immobilie Die Immobilien liegen auf einem gemeinsamen Grundstück und sind im Rahmen einer Teilungserklärung geteilt. Rechtlich gesehen handelt es sich daher jeweils um Wohneigentum.

Aufgrund der Historie, dass zunächst nur das Haus Nr. 175 existierte und das Haus Nr. 173 in 1984 erbaut wurde, laufen die Versorgungsleitungen über das Haus nur 175 in das Haus Nr. 173. Es existieren jeweils separate Zähler, wodurch eine Zuordnung der verbrauchsabhängigen Kosten gewährleistet ist.

Zum Zwecke der besseren Übersicht, sind in dieser Anzeige ausschließlich Fotos und Grundrisse des Hauses Nr. 173 hinterlegt. Wenden sie sich gern an uns, damit wir ihnen diese Dateien ebenfalls vom Haus Nr. 175 zur Verfügung stellen.