Ihr Fachmakler für Einfamilienhäuser

  • Königswall 26
  • 45657 Recklinghausen

Luxus in Bestlage - 2 hochwertig erbaute Häuser in direkter Feldrandlage von Oer ...

360 Grad Rundgang

ObjektartHaus
Baujahr1979
Wohnfläche402 m²
Grundstück1.961 m²
Kaufpreis1.350.000 €
StrasseHaardstraße
OrtOer-Erkenschwick
Anzahl Zimmer12
ObjektnummerFT843
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ45739
OrtOer-Erkenschwick
StrasseHaardstraße
Hausnummer62/64
LandDeutschland
Wohnfläche402 m²
Nutzfläche205 m²
Grundstück1.961 m²
Anzahl Zimmer12
Anzahl Schlafzimmer8
Anzahl Badezimmer5
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
StellplatzartGarage
BalkonJa
TerrasseJa
Kaufpreis1.350.000 €
Währung
Stellplatzanzahl8
ObjektnummerFT843
StatusAktiv
Betreuer2

Details zur Immobilie

Das Einfamilienhaus wurde 1979 auf dem 1.186 m² großen Kaufgrundstück in herrschaftlicher Bauweise errichtet und verfügt über eine Wohnfläche von gut 219 m². Es zeichnet sich durch eine hervorragende Bausubstanz, gekoppelt mit einer sehr ansprechenden und großzügigen Grundrissgestaltung sowie einer atemberaubenden Lage aus.

Durch die Hauseingangstür gelangen sie zunächst in einen geschützten Windfang mit großzügiger Garderobe. Weiter geht es in die Diele mit Zugang zur Küche und dem weitläufigen Wohn-Essbereich, der zusätzlich mit einem Kamin ausgestattet ist. Die großen Wohnzimmerfenster eröffnen den unverbaubaren Blick in die Natur und auf die geschützte Terrasse.
Neben diesem Raum befindet sich ein weiteres Zimmer, welches zum Beispiel als Arbeits- oder Lesezimmer genutzt werden kann.

Komplettiert wird das Erdgeschoss mit der Küche und einem direkt angrenzenden Hauswirtschaftsraum. Diese beiden Bereiche könnten zu einer großen Wohnküche zusammengefasst werden.

Das Obergeschoss ist intelligent in einen Eltern- und einen Kinderbereich aufgeteilt worden. Der Kinderbereich besteht aus zwei Zimmern und einem Duschbad.
In den Elternbereich gelangt man über einen separaten Flur. Hier befinden sich zwei getrennte Badezimmer, ein großzügiges Schlafzimmer sowie ein weiterer Raum, der als Gäste- oder Ankleidezimmer genutzt werden könnte. Von diesem Raum und einem der Kinderzimmer haben sie Zugang zu dem einladenden Balkon.

Im Keller befindet sich zusätzlich zu den praktischen Stauräumen, die Wellnessoase des luxuriösen Hauses. Ein großes Schwimmbad, eine Sauna mit Dusche und ein weiteres WC bieten Platz zum entspannen. Vom Schwimmbad, welches auch überbaut und als Fitness- oder Spielbereich genutzt werden könnte, haben sie den Blick und einen Zugang auf eine weitere geschützte Terrasse.
Ohnehin bietet der Garten durch seine opulente Größe und dem traumhaften Naturblick vielfältige Möglichkeiten der Entspannung und Gestaltung von Freizeitaktivitäten.

Sehr sinnvoll wird die Immobilie durch drei Garagen ergänzt, die jeweils über ein ansprechendes Sektionaltor verfügen. Der Clou ist hierbei, dass 1995 über den Garagen ein modernes, 48 m² großes Appartement errichtet wurde, welches vermietet ist. Hierdurch ist nicht nur eine ansprechende Wohnung entstanden, sondern glanzlose Garagen zu einem schönen Haus umgewandelt worden.

Das links gelegene Haus Nr. 64 verfügt über zwei vermietete Wohnungen mit einer Wohnfläche von in Summe 190 m² und wurde auf einem separaten, 775 m² großen Grundstück erbaut. Diese Immobilie wurde gemeinsam mit dem rechten Haus in identischer Qualität erstellt und ist mit diesem über verschiedene Türen verbunden.

Auf unserer Homepage goevert-immobilien.de finden sie einen 360 Grad-Rundgang zu diesem Angebot.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 16.11.2031
Endenergiebedarf: 162.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1979
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: F

HAUS NR. 62

Sanitär und Wellness
- 3 Badezimmer
- 2 separate WCs
- Schwimmbad
- Sauna

Haustechnik
- Gaszentralheizung aus 1992
- Fußbodenheizung im ganzen Haus
- Offener Kamin im Wohnzimmer
- Klimaanlage im Wohnzimmer
- Frischwasserleitungen, Baujahr 1979 aus Kupfer
- Abwasserleitungen, Baujahr 1979 aus Kunststoff
- Fenster, Baujahr 1979 aus Holz
- Stromleitungen, Baujahr 1979, 3-Adrig
- Alarmanlage
- Vermutlich 5 cm Dämmung hinter Vollklinker
- Dachdämmung in etwa 2010 erneuert

Zusatzausstattung
- 3 Garagen
- 48 m² große Wohnung über den Garagen (Haus Nr. 62a)
- Balkon
- 2 Terrassen
- Einzigartiger Naturblick

HAUS NR. 64
- Erdgeschosswohnung mit 98 m² Wohnfläche zzgl. 2 zu Wohnzwecken ausgebauten Kellerräumen und Nutzkellern sowie großem Garten mit Terrasse
- Dachgeschosswohnung mit 91 m² Wohnfläche und Balkon
- für jede Wohnung je eine Heiztherme, die in 2010 komplett neu inkl. Heizleitungen und Heizkörpern installiert wurden.
- Dämmung des Dachbodens ca. in 2010
- Frisch- und Abwasserleitungen, Stromleitungen und Fenster aus dem Baujahr 1979
- 1 Garage
- 4 Pkw-Stellplätze
- einzigartiger Naturblick
Die Liegenschaft befindet sich an der Haardstraße 62 und 64 in Oer-Erkenschwick und ist im hinteren Teil des weitläufigen Grundstücks erbaut worden. Daher ist von der ohnehin wenig befahrenen Straße, die ausschließlich zu privat genutzte Eigenheime miteinander verbindet, wenig zu spüren.

Die ruhige Lage wird durch die sehr angenehm aufgelockerte Wohnbebauung und der direkten Feldrandlage unterstrichen.

Wie der Name „Haardstraße“ schon vermuten lässt, liegt das über die Grenzen Oer-Erkenschwicks bekannte und geschätzte Naherholungsgebiet in unmittelbarer Nähe und ist zu Fuß gut erreichbar.

Nächstgelegene Stadt ist die Kreisstadt Recklinghausen, welche aufgrund der guten Straßenanbindung zügig erreichbar ist.
Auf unserer Homepage goevert-immobilien.de finden sie einen 360 Grad-Rundgang zu diesem Angebot.

Der Verkauf erfolgt provisionsfrei für den Käufer.

Sollte mehr als ein Interessent die Immobilie zum angegebenen Kaufpreis erwerben wollen, so erhält derjenige den Zuschlag, der bereit ist, dem Eigentümer den höchsten Preis zu bezahlen.

Alle Angaben wurden nach bestem Wissen recherchiert, eine Garantie kann hierfür nicht übernommen werden.
Kaufpreis1.350.000 €
Währung
Stellplatzanzahl8
Baujahr1979
ZustandGepflegt
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis16.11.2031
Warmwasser enthaltenJa
Endenergiebedarf162,7 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1979
wesentlicher EnergieträgerGas
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Baujahr1979
ZustandGepflegt
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis16.11.2031
Warmwasser enthaltenJa
Endenergiebedarf162,7 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1979
wesentlicher EnergieträgerGas
Beschreibung der Immobilie Das Einfamilienhaus wurde 1979 auf dem 1.186 m² großen Kaufgrundstück in herrschaftlicher Bauweise errichtet und verfügt über eine Wohnfläche von gut 219 m². Es zeichnet sich durch eine hervorragende Bausubstanz, gekoppelt mit einer sehr ansprechenden und großzügigen Grundrissgestaltung sowie einer atemberaubenden Lage aus.

Durch die Hauseingangstür gelangen sie zunächst in einen geschützten Windfang mit großzügiger Garderobe. Weiter geht es in die Diele mit Zugang zur Küche und dem weitläufigen Wohn-Essbereich, der zusätzlich mit einem Kamin ausgestattet ist. Die großen Wohnzimmerfenster eröffnen den unverbaubaren Blick in die Natur und auf die geschützte Terrasse.
Neben diesem Raum befindet sich ein weiteres Zimmer, welches zum Beispiel als Arbeits- oder Lesezimmer genutzt werden kann.

Komplettiert wird das Erdgeschoss mit der Küche und einem direkt angrenzenden Hauswirtschaftsraum. Diese beiden Bereiche könnten zu einer großen Wohnküche zusammengefasst werden.

Das Obergeschoss ist intelligent in einen Eltern- und einen Kinderbereich aufgeteilt worden. Der Kinderbereich besteht aus zwei Zimmern und einem Duschbad.
In den Elternbereich gelangt man über einen separaten Flur. Hier befinden sich zwei getrennte Badezimmer, ein großzügiges Schlafzimmer sowie ein weiterer Raum, der als Gäste- oder Ankleidezimmer genutzt werden könnte. Von diesem Raum und einem der Kinderzimmer haben sie Zugang zu dem einladenden Balkon.

Im Keller befindet sich zusätzlich zu den praktischen Stauräumen, die Wellnessoase des luxuriösen Hauses. Ein großes Schwimmbad, eine Sauna mit Dusche und ein weiteres WC bieten Platz zum entspannen. Vom Schwimmbad, welches auch überbaut und als Fitness- oder Spielbereich genutzt werden könnte, haben sie den Blick und einen Zugang auf eine weitere geschützte Terrasse.
Ohnehin bietet der Garten durch seine opulente Größe und dem traumhaften Naturblick vielfältige Möglichkeiten der Entspannung und Gestaltung von Freizeitaktivitäten.

Sehr sinnvoll wird die Immobilie durch drei Garagen ergänzt, die jeweils über ein ansprechendes Sektionaltor verfügen. Der Clou ist hierbei, dass 1995 über den Garagen ein modernes, 48 m² großes Appartement errichtet wurde, welches vermietet ist. Hierdurch ist nicht nur eine ansprechende Wohnung entstanden, sondern glanzlose Garagen zu einem schönen Haus umgewandelt worden.

Das links gelegene Haus Nr. 64 verfügt über zwei vermietete Wohnungen mit einer Wohnfläche von in Summe 190 m² und wurde auf einem separaten, 775 m² großen Grundstück erbaut. Diese Immobilie wurde gemeinsam mit dem rechten Haus in identischer Qualität erstellt und ist mit diesem über verschiedene Türen verbunden.

Auf unserer Homepage goevert-immobilien.de finden sie einen 360 Grad-Rundgang zu diesem Angebot.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 16.11.2031
Endenergiebedarf: 162.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1979
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: F

Ausstattung der Immobilie HAUS NR. 62

Sanitär und Wellness
- 3 Badezimmer
- 2 separate WCs
- Schwimmbad
- Sauna

Haustechnik
- Gaszentralheizung aus 1992
- Fußbodenheizung im ganzen Haus
- Offener Kamin im Wohnzimmer
- Klimaanlage im Wohnzimmer
- Frischwasserleitungen, Baujahr 1979 aus Kupfer
- Abwasserleitungen, Baujahr 1979 aus Kunststoff
- Fenster, Baujahr 1979 aus Holz
- Stromleitungen, Baujahr 1979, 3-Adrig
- Alarmanlage
- Vermutlich 5 cm Dämmung hinter Vollklinker
- Dachdämmung in etwa 2010 erneuert

Zusatzausstattung
- 3 Garagen
- 48 m² große Wohnung über den Garagen (Haus Nr. 62a)
- Balkon
- 2 Terrassen
- Einzigartiger Naturblick

HAUS NR. 64
- Erdgeschosswohnung mit 98 m² Wohnfläche zzgl. 2 zu Wohnzwecken ausgebauten Kellerräumen und Nutzkellern sowie großem Garten mit Terrasse
- Dachgeschosswohnung mit 91 m² Wohnfläche und Balkon
- für jede Wohnung je eine Heiztherme, die in 2010 komplett neu inkl. Heizleitungen und Heizkörpern installiert wurden.
- Dämmung des Dachbodens ca. in 2010
- Frisch- und Abwasserleitungen, Stromleitungen und Fenster aus dem Baujahr 1979
- 1 Garage
- 4 Pkw-Stellplätze
- einzigartiger Naturblick
Hier befindet sich die Immobilie Die Liegenschaft befindet sich an der Haardstraße 62 und 64 in Oer-Erkenschwick und ist im hinteren Teil des weitläufigen Grundstücks erbaut worden. Daher ist von der ohnehin wenig befahrenen Straße, die ausschließlich zu privat genutzte Eigenheime miteinander verbindet, wenig zu spüren.

Die ruhige Lage wird durch die sehr angenehm aufgelockerte Wohnbebauung und der direkten Feldrandlage unterstrichen.

Wie der Name „Haardstraße“ schon vermuten lässt, liegt das über die Grenzen Oer-Erkenschwicks bekannte und geschätzte Naherholungsgebiet in unmittelbarer Nähe und ist zu Fuß gut erreichbar.

Nächstgelegene Stadt ist die Kreisstadt Recklinghausen, welche aufgrund der guten Straßenanbindung zügig erreichbar ist.
Sonstige Angaben zur Immobilie Auf unserer Homepage goevert-immobilien.de finden sie einen 360 Grad-Rundgang zu diesem Angebot.

Der Verkauf erfolgt provisionsfrei für den Käufer.

Sollte mehr als ein Interessent die Immobilie zum angegebenen Kaufpreis erwerben wollen, so erhält derjenige den Zuschlag, der bereit ist, dem Eigentümer den höchsten Preis zu bezahlen.

Alle Angaben wurden nach bestem Wissen recherchiert, eine Garantie kann hierfür nicht übernommen werden.