Ihr Fachmakler für Einfamilienhäuser

  • Königswall 26
  • 45657 Recklinghausen

Bestlage am Quellberg - Haus im Haus in atemberaubender Ausstattung

360 Grad Rundgang

ObjektartWohnung
Baujahr2004
Wohnfläche112 m²
Kaufpreis320.000 €
StrasseNorderneystr.
OrtRecklinghausen
Anzahl Zimmer4
ObjektnummerXD773
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypErdgeschoss
PLZ45665
OrtRecklinghausen
StrasseNorderneystr.
Hausnummer11a
LandDeutschland
Wohnfläche112 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage
TerrasseJa
Kaufpreis320.000 €
Währung
ObjektnummerXD773
StatusAktiv
Betreuer15

Details zur Immobilie

Rechtlich gesehen handelt es sich um eine Eigentumswohnung in einem Zweifamilienhaus, gefühlt ist es ein eigenes schickes Haus mit traumhaften Naturgarten.

Die Immobilie wurde in 2004 auf dem exakt 400 m² großen Grundstück errichtet und verfügt über zwei Wohnungen. Die zum Verkauf stehende Eigentumswohnung befindet sich im kompletten Erdgeschoss und beinhaltet den Garten als Sondernutzungsrecht. Die Wohnfläche des Erdgeschosses mist gut 90 m² und wird über das sehr hochwertig, ca. 20 m² umfassende Dachgeschoss, sinnvoll ergänzt. Die Fläche des Dachgeschosses ist nicht in der Wohnflächenberechnung integriert, da dieses im nachhinein ausgebaut wurde.

Herzstück der Wohnung ist der offen und großzügig gestaltete Wohn-Essbereich mit integrierter Wohnküche. Von hier aus haben sie einen tollen Blick in den sehr liebevoll und professionell erstellten Naturgarten, in dem es unter anderem einen Bachlauf zu entdecken gibt.
Ohnehin wurde bei der Ausgestaltung und Einrichtung der Immobilie nichts dem Zufall überlassen, sondern von einer Innenarchitektin akribisch genau geplant und perfekt ausgeführt. So konnte der nicht vorhandene Keller mit verschiedenen Maßnahmen, wie diverser Einbauschränke, einer Schrankkombination aus Naturholz und Edelstahl im Garten und einem zusätzlichen Raum hinter der Garage ausgeglichen werden.

Neben dem Wohn-Essbereich befinden sich im Erdgeschoss noch zwei weitere Zimmer und ein Bad mit Dusche und Fenster. Das linke Zimmer verfügt über einen Ausgang zu einem kleinen Garten mit Terrasse. Hier macht ein Frühstück mit der angenehm morgendlichen Besonnung der Ostseite besondere Freude.

Durch das gemeinschaftliche Treppenhaus gelangen sie in das einmalig schön ausgebaute Dachgeschoss, welches durch intelligent angelegte Dachflächenfenster mit reichlich Tageslicht verwöhnt wird und ein besonders gutes Raumgefühl bietet. Dieser Bereich wird mit einem Gäste-WC sinnvoll komplettiert.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 08.10.2020
Endenergieverbrauch: 90.10 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2004
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: C

- 90 m² Wohnfläche im Erdgeschoss
- 20 m² (Grundfläche von 40 m²) im ausgebauten Dachgeschoss
- Garage mit 8 Meter Überlänge
- Traumhafter Naturgarten
- Küche mit Neupreis von 35 T€ kann nach Vereinbarung übernommen werden
- Fußbodenheizung in sämtlichen Räumen (auch im Dachgeschoss)
- Rollläden mit elektrischer Steuerung.
- Einheitlicher zeitloser Fliesenboden im Erdgeschoss
- Parkettboden im Dachgeschoss
- Überdachte Hauptterrasse und weitere Terrasse an der Rückseite des Hauses
Hervorragende Lage, Norderneystraße 11a, am stark nachgefragten Quellberg in Recklinghausen.

Die ruhige und naturnahe Lage wird durch die unweit entfernten Wiesen und Felder unterstrichen. Hier haben sie die Möglichkeit ausgiebiger Spaziergänge und gesunder Freizeitgestaltung im Freien.

In gut 10 Minuten sind sie mit dem Auto in der Recklinghäuser-City, die vielfältige Einkaufmöglichkeiten und hervorragende Restaurants bietet.
Der Verkauf erfolgt provisionsfrei für den Käufer.

Sollte mehr als ein Interessent die Immobilie zum Angebotspreis erwerben wollen, so kann derjenige die Wohnung kaufen, der bereit ist, dem Eigentümer den höchsten Preis zu bezahlen.

Da die Eigentümergemeinschaft aus lediglich zwei Eigentümern besteht, wurde in der Vergangenheit auf die Bestellung eines Verwalters verzichtet.

Die Instandhaltungsrücklage für das Haus beträgt derzeit 2.300,00 €.

Das monatliche Hausgeld beträgt 250,00 €.

Es besteht die Möglichkeit, der Immobilie einen neuen, weißen Anstrich zu verleihen. Hierfür gibt es bereits ein Angebot in Höhe von 8.000,00 €. Davon würde der neue Eigentümer die Hälfte tragen.
Kaufpreis320.000 €
Währung
Baujahr2004
ZustandGepflegt
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch90,1 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis08.10.2020
Warmwasser enthaltenJa
Baujahr lt. Energieausweis2004
wesentlicher EnergieträgerGas
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Baujahr2004
ZustandGepflegt
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch90,1 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis08.10.2020
Warmwasser enthaltenJa
Baujahr lt. Energieausweis2004
wesentlicher EnergieträgerGas
Beschreibung der Immobilie Rechtlich gesehen handelt es sich um eine Eigentumswohnung in einem Zweifamilienhaus, gefühlt ist es ein eigenes schickes Haus mit traumhaften Naturgarten.

Die Immobilie wurde in 2004 auf dem exakt 400 m² großen Grundstück errichtet und verfügt über zwei Wohnungen. Die zum Verkauf stehende Eigentumswohnung befindet sich im kompletten Erdgeschoss und beinhaltet den Garten als Sondernutzungsrecht. Die Wohnfläche des Erdgeschosses mist gut 90 m² und wird über das sehr hochwertig, ca. 20 m² umfassende Dachgeschoss, sinnvoll ergänzt. Die Fläche des Dachgeschosses ist nicht in der Wohnflächenberechnung integriert, da dieses im nachhinein ausgebaut wurde.

Herzstück der Wohnung ist der offen und großzügig gestaltete Wohn-Essbereich mit integrierter Wohnküche. Von hier aus haben sie einen tollen Blick in den sehr liebevoll und professionell erstellten Naturgarten, in dem es unter anderem einen Bachlauf zu entdecken gibt.
Ohnehin wurde bei der Ausgestaltung und Einrichtung der Immobilie nichts dem Zufall überlassen, sondern von einer Innenarchitektin akribisch genau geplant und perfekt ausgeführt. So konnte der nicht vorhandene Keller mit verschiedenen Maßnahmen, wie diverser Einbauschränke, einer Schrankkombination aus Naturholz und Edelstahl im Garten und einem zusätzlichen Raum hinter der Garage ausgeglichen werden.

Neben dem Wohn-Essbereich befinden sich im Erdgeschoss noch zwei weitere Zimmer und ein Bad mit Dusche und Fenster. Das linke Zimmer verfügt über einen Ausgang zu einem kleinen Garten mit Terrasse. Hier macht ein Frühstück mit der angenehm morgendlichen Besonnung der Ostseite besondere Freude.

Durch das gemeinschaftliche Treppenhaus gelangen sie in das einmalig schön ausgebaute Dachgeschoss, welches durch intelligent angelegte Dachflächenfenster mit reichlich Tageslicht verwöhnt wird und ein besonders gutes Raumgefühl bietet. Dieser Bereich wird mit einem Gäste-WC sinnvoll komplettiert.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 08.10.2020
Endenergieverbrauch: 90.10 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2004
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: C

Ausstattung der Immobilie - 90 m² Wohnfläche im Erdgeschoss
- 20 m² (Grundfläche von 40 m²) im ausgebauten Dachgeschoss
- Garage mit 8 Meter Überlänge
- Traumhafter Naturgarten
- Küche mit Neupreis von 35 T€ kann nach Vereinbarung übernommen werden
- Fußbodenheizung in sämtlichen Räumen (auch im Dachgeschoss)
- Rollläden mit elektrischer Steuerung.
- Einheitlicher zeitloser Fliesenboden im Erdgeschoss
- Parkettboden im Dachgeschoss
- Überdachte Hauptterrasse und weitere Terrasse an der Rückseite des Hauses
Hier befindet sich die Immobilie Hervorragende Lage, Norderneystraße 11a, am stark nachgefragten Quellberg in Recklinghausen.

Die ruhige und naturnahe Lage wird durch die unweit entfernten Wiesen und Felder unterstrichen. Hier haben sie die Möglichkeit ausgiebiger Spaziergänge und gesunder Freizeitgestaltung im Freien.

In gut 10 Minuten sind sie mit dem Auto in der Recklinghäuser-City, die vielfältige Einkaufmöglichkeiten und hervorragende Restaurants bietet.
Sonstige Angaben zur Immobilie Der Verkauf erfolgt provisionsfrei für den Käufer.

Sollte mehr als ein Interessent die Immobilie zum Angebotspreis erwerben wollen, so kann derjenige die Wohnung kaufen, der bereit ist, dem Eigentümer den höchsten Preis zu bezahlen.

Da die Eigentümergemeinschaft aus lediglich zwei Eigentümern besteht, wurde in der Vergangenheit auf die Bestellung eines Verwalters verzichtet.

Die Instandhaltungsrücklage für das Haus beträgt derzeit 2.300,00 €.

Das monatliche Hausgeld beträgt 250,00 €.

Es besteht die Möglichkeit, der Immobilie einen neuen, weißen Anstrich zu verleihen. Hierfür gibt es bereits ein Angebot in Höhe von 8.000,00 €. Davon würde der neue Eigentümer die Hälfte tragen.